top of page

Viola Kopp - Eine Reise zu sich selbst


Viola Kopp, eine inspirierende Podcastin und Wegbegleiterin, hilft Menschen, Zeit für sich selbst zu nehmen und die Freiheit des Alleinseins zu genießen. Ihre Reisen, unter anderem auf dem Jakobsweg Camino Primitivo, haben ihr Leichtigkeit und Gelassenheit gebracht. Sie fördert das alleinige Reisen als Mittel zur Selbstentdeckung und hat eine Community aufgebaut, in der Menschen sich gegenseitig unterstützen können.


Ihr Werdegang: Vor einigen Jahren erkannte Viola ihre Leidenschaft, Menschen zusammenzubringen. Durch verschiedene Coachings und Selbsterfahrung hat sie ihre Stärken entdeckt und sich auf das Thema Alleinreisen konzentriert. Sie erkannte, wie wertvoll Zeit allein ist, um sich mit eigenen Wünschen und Bedürfnissen auseinanderzusetzen.


Bedeutung der Me-Time: Viola betont die Wichtigkeit der Zeit mit sich selbst, um Zufriedenheit und Gelassenheit zu erlangen. Viele Menschen haben Schwierigkeiten damit, allein zu sein, und lenken sich ab. Alleinsein ermöglicht es, echte Bedürfnisse und Stärken zu erkennen und ein glückliches Leben zu führen.


Herausforderungen im Alltag: Viola erkennt, dass Menschen oft vor der Einsamkeit fliehen und sich im hektischen Alltag verlieren. Sie empfiehlt, bewusst Zeit für sich selbst zu planen, z.B. durch regelmäßige "Me-Time"-Termine. Dabei geht es um Achtsamkeit und das Erkennen, was einem individuell guttut.


Persönliche Erfahrungen: Viola teilt ihre persönliche Geschichte, wie sie nach dem plötzlichen Tod ihres Mannes allein zu reisen begann. Diese Reisen halfen ihr, ihre Trauer zu verarbeiten und persönlich zu wachsen. Sie lernte auf ihren Reisen nach Thailand und Vietnam, allein zu sein und fand Freude und Abenteuer, die sie zu Hause nicht erlebt hätte.


Die Rolle der Community und persönliche Entwicklung: Viola spricht über die Bedeutung von Gemeinschaft und persönlicher Entwicklung. Sie hebt hervor, wie bereichernd es ist, von anderen zu lernen und mit ihnen zu wachsen. Ihre Erfahrungen auf dem Jakobsweg, zusammen mit Calvin Hollywood und anderen, waren prägend.


Zukunftspläne: Viola hat Pläne für eine "Me Time Boosterenergie Jahresstart Challenge" und teilt ihr Wissen und ihre Erfahrungen, um anderen zu helfen, Zeit für sich selbst zu finden und zu nutzen. Sie betont die Wichtigkeit, sich selbst wie einen besten Freund oder eine beste Freundin zu behandeln und liebevoll mit sich umzugehen.


Abschlussbotschaft: Viola schließt mit einer Botschaft über die Bedeutung der Selbstliebe und Selbstfürsorge. Sie ermutigt dazu, sich selbst positiv zu behandeln und Schritt für Schritt eine bessere Beziehung zu sich selbst aufzubauen​​.



 

Lerne Viola kennen:

Viola Kopp ist eine inspirierende Persönlichkeit, die als Podcastin und Wegbegleiterin arbeitet. Sie motiviert Menschen, sich auf die Reise zu sich selbst zu begeben und die Freuden des Alleinseins zu entdecken. Durch ihre eigenen Erfahrungen mit dem Alleinreisen, insbesondere auf dem Jakobsweg, hat sie gelernt, die Bedeutung von Me-Time zu schätzen und vermittelt diese Wichtigkeit in ihrer Arbeit. Viola unterstützt andere dabei, ihre persönlichen Ziele zu finden und zu erreichen und baut eine Community auf, in der Gleichgesinnte sich gegenseitig auf ihrem Weg der Selbstentdeckung unterstützen können.


Links:

Zur Webseite: https://violakopp.com


Interview verpasst? Dann komm in den KreativClub und höre alle Interviews, wie und wann Du willst an.





13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page